Homeshooting

Homeshooting während der Corona-Pandemie

Tja. Wir sind nun schon seit paar Wochen zu Hause. Drei Kinder wollen unterhaltet werden und hier sind natürlich unsere Fantasie und Einfallsreichtum gefragt. Alle Spiele wurden gespielt, alle Bücher gelesen, es wurde gemallt, gebastelt, rumgetobt. Zeichentrickfilme bei Netflix und Diyney+ geschaut (Gott segne das Internet), ein Trampolin wurde im Garten aufgestellt, Fahrräder wurden gekauft und das Fahren beigebracht, Blumen und paar andere Sachen wurden gepflanzt und es wurde natürlich ein kurzes Fotoshootings organisiert. Sehr kurz, muss man sagen, und nur mit dem Kind, was sich fangen und überreden lies ))) HIER das Ergebnis!